Weg!

DER JUNGE MANN ist auf der Rückfahrt von der Arbeit.
Viele im Bus tragen ihre Maske unter der Nase. Auch der junge Mann, der sich immer vieles von anderen abschaut.
Im Bus ist auch ein offensichtlich stark angetrunkener Mann.
Der pöbelt den jungen Mann an: „Ey, Maske hoch, Du Klatschi!“
Dann geht er ihn los und beginnt, ihn zu würgen.
Der Busfahrer bremst den Bus abrupt ab, ruft die Polizei und hält den Mann in Schach, bis zwei Polizisten zusteigen.
Als er die Polizisten sieht, fängt der Mann wieder an zu schimpfen:
„Ey, so einer wie der da gehört sowieso weggesperrt. Dann müsste der auch hier nicht seine Viren durch die Gegend husten!“
Die Polizisten bleiben ruhig.
Einer der beiden nimmt den jungen Mann in den Arm und sagt: „Ich hätte da eine andere Idee, wer hier weggesperrt gehört!“
Die Fahrgäste im Bus klatschen.
Der Betrunkene muss seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Der junge Mann fährt im Polizeiwagen nach Hause.

Die Geschichte vorgelesen …

1 Kommentar

  1. Juliane sagt:

    Die Fahrgäste im Bus klatschen … und ziehen ihre Maske über die Nase 😉
    Schöne Geschichte – Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.